top of page

Beachplatz-Pflege

Vinnhorst (ok). Viele Hände – schnelles Ende: Frei nach diesem Motto haben jetzt jugendliche und erwachsene Vereinsmitglieder des TuS die drei Beachhandballplätze hinter der Sporthalle für den Sommer fitgemacht. Die fleißigen Helfer haben an zwei Wochenenden geharkt, Unkraut gejätet und die Rasenfläche auf dem Platz gegen feinen Sand ausgetauscht. Mit Bagger und Schaufel trugen die Sportler teilweise im Dauerregen die Grasnarbe ab, um eine ebene Fläche mit weichem Untergrund zu bekommen. Zum Schluss mussten noch die Tore aufgestellt und die Netze eingehängt werden. Wenn jetzt die wärmeren Temperaturen kommen, werden die Plätze hoffentlich intensiv genutzt. Genauso wie übrigens den Padel-Court und das 3X3-Basketballfeld, das am Muttertag, 14. Mai, in Betrieb genommen werden soll.

Packten kräftig mit an: Tino (von links), Steve, Badrig, Bent Ole, Omar und Johannes.

bottom of page